© Dennis Vollk
Es gibt nichts zu sagen
Nur zu fühlen